219Hochgeladene Unterrichts-/ Projektpläne
212Takeaway
723Registriete Benutzer

Stöbern Sie in vorgefertigten Unterrichtsplänen oder erstellen Sie einfach ihre eigenen: Hier finden Sie alles, was Sie brauchen

Digital Menu Card

Wie hilft diese Seite?

Das Thema, wie man den digitalen Wandel beschleunigen kann, beschäftigt viele Menschen. Neuere Anwendungen, Lerninhaltsbibliotheken, Blogbeiträge und Online-Kurse entstehen. Lehrer bilden selbst oder schließen sich sozialen Medienplattformen an, um ihre Erfahrungen auszutauschen. Wenn wir diese kontrolliren, sehen wir, dass:

•    Listen digitaler Geräte von Zeit zu Zeit erscheinen, aber nicht weiter aktualisiert werden;
•    in vielen Fällen sogar ein gescanntes Arbeitblatt als digital bezeichnet wird, weil es irgendwo hochgeleaden wurde;
•    wir  kaum Lerninhalte für unsere Klassen finden- selbst wenn wir nach langer Suche eine gute interaktive Aufgabe wählen, wird nur ein 5-10-minütiger Teil der Lektion abgedeckt;
•    Ratschläge, die sich gegenseitig auf Social-Media-Plattformen gegeben werden, nützlich sind, aber nicht nachvollziehbar; die Informationen sind nicht systematisch organisiert.

Für Lehrer*innen und Ausbilder*innen ist es heutzutage eine ernsthafte Herausforderung mit der Entwicklung der digitalen Technologie Schritt zu halten. Es gibt viele Erwartungen an Lehrkräfte: digitale Werkzeuge effektiv in der Bildung einzusetzen, Schüler zu motivieren,  Wissen und die Fähigkeiten zu vermitteln, die für eine erfolgreiche Prüfung erforderlich sind, aber auch,unter Berücksichtigung der veränderten Lerngewohnheiten der Schüler, sich an die aktuellen Bedürfnisse des Arbeitmarktes anzupassen,.....- und noch viel mehr.

Die Digitale Menükarte ist sowohl ein methodisches Repositorium als auch eine Bibliothek für Lerninhalte in der Berufsbildung ist.

Wir bieten Ihnen einen "One-Stop-Shop", bei dem Sie
•    eine Online-Lektion oder einen Projektplan erstellen, speichern, mit anderen teilen können,
•    Bildungsmethoden kennen lernen, die andere ausprobiert und erfolgreich angewendet haben, einschließlich Klassenmanagement und Bewertungsmethoden,
•    verschidene digitale Tools mit Beispielen kennenlernen,
•    Lerninhalte anderer Personen durchstöbern, bewerten, nutzen und modofizieren.

Natürlich ist es unmöglich (und das ist auch nicht unser Ziel), das gesamte Sortiment zu präsentieren. In erster Linie möchten wir Sie inspirieren und Ihnen helfen, Vertrauen zu fassen, neue Einrichtungen selbst auszuprobieren und sich nicht genieren, wenn Änderungen in der Anwendung auftreten, die Sie zuvor verwendet haben.